Vision und Mission

Unsere Firmenphilosophie beinhaltet seit jeher den gleichen Anspruch qualitativ hochwertige Produkte „Made in Europe“ anzubieten. Wir vereinen eine bewusste Warenproduktion mit einer engen, langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten und Kunden. Dies motiviert uns immer wieder aufs Neue und ist zugleich Inspirationsquelle für neue Ideen und Realisierungen. Wir verfolgen infolgedessen eine Nachhaltige und Sozialegerechte Produktion nach EU-Standards. Unsere vornehmste Aufgabe wird es sein, die Geschäftsführung unseres Hauses im Sinne der alten Tradition fortzusetzen – denn wir glauben fest an eine starke, fantasievolle Europäische Textilbranche und dies unabhängig von den hohen Kosten, die diese Überzeugung mit sich bringt.

Sozial- und Umweltkriterien

Zweimal pro Jahr werden alle Lieferanten besucht, wobei sich ein Bild über die Lage der sozialen Voraussetzungen in der gesamten textilen Kette gemacht wird. Zudem berichten regelmäßig Unabhängige Qualitätskontrolleure von den dortigen verbesserten Arbeitsbedingungen und vorgenommenen Umweltmaßnahmen. Zudem haben sich alle Lieferanten verpflichtet, die ILO (Internationale Arbeitsorganisation) Kriterien anzuhalten, indem sie alle entweder vom BSCI zertifiziert sind – eine wirtschaftsgetriebene Plattform zur Verbesserung der sozialen Standards in einer weltweiten Wertschöpfungskette;  oder die vom Plantier interne gestellten Anforderungen zu Umwelt- und Sozialkriterien (Verhaltenscodex und der Liste der verbotenen Stoffe) unterzeichnet haben. Dies garantiert Plantier GmbH sowie seine Lieferanten und deren Lohnbetriebe eine reibungslose Zusammenarbeit im Einklang mit unserer Firmenphilosophie. Zudem haben alle Lieferanten von Plantier GmbH die Öko-Tex Standard 100 Kriterien bisher erfüllt, die durch das Hermes- Hanscontrol Labor in Hamburg geprüft worden sind.

tl_files/content/emoteaser/ilo-001.jpg  tl_files/content/emoteaser/bsci.jpg   tl_files/content/emoteaser/hermes1.jpg

Nachhaltigkeit

Stoffe, Zutaten und sonstige Accesoires werden zu 95% in Europa produziert, unter anderem in Polen, Italien, Deutschland und der Türkei. Dadurch unterstützen wir nicht nur die europäische Textilindustrie, sondern stärken zugleich den europäischen Wirtschaftsmarkt. Kurze Transportwege entsprechen einem nachhaltigen Warenverkehr. Wodurch wir dem, durch die zunehmende Globalisierung vorangetriebenen CO² Ausstoß, ein wenig entgegen wirken können.

Über Plantier

Die Firmenzentrale von Plantier befindet sich im schönen Allgäu. Hier ist ein Leben in enger Verbindung mit der Natur etwas Alltägliches. Unser Ziel ist es, dieses Lebensgefühl mit einer bewussten und gleichzeitig modisch zeitlichen Textilproduktion zu vereinen. Wir hoffen an einer neuen Trendbewegung hin zu Nachhaltigkeit und ökologischem Bewusstsein mitwirken zu können und laden Sie herzlich dazu ein